Platz 2 bei Hallenkreismeisterschaft

Insgesamt mussten 5 Spiele a´12 Minuten absolviert werden und der VfR hat mit der im Durchschnitt ältesten, aber auch der erfahrensten Mannschaft, ein hervorragendes Turnier gespielt und war neben dem Sieger (TuS Mörschied) die eindeutig spielstärkste Mannschaft des Turnieres. 4 Spiele konnten klar gewonnen werden, nur gegen den Turniersieger musste der VfR eine deftige, aber dem Spielverlauf viel zu hohe Niederlage, hinnehmen. Mit einem Torverhältnis von 20:12 Toren und 12 Punkten aus 5 Spielen belegte der VfR den hervorragenden 2. Platz. Sieger wurde der TuS Mörschied, der alle Spiele für sich entscheiden konnte. Ausschlaggebend war hier sicherlich der starke Spielerkader mit insgesamt 12 Spielern, von denen die meisten wesentlich jünger waren. Herzlichen Glückwunsch an die AH des VfR Baumholder zur Vizemeisterschaft Hallenkreismeisterschaft 2020!

Zurück