Drei erste Plätze

Nach der Rückrunde am Sonntag in der Westrichhalle in Baumholder steht fest: Der VfR landet im Purzel-Mix-Cup (Jahrgang 2013 und jünger), im Mini-Mix-Cup (Jahrgang 2011 und jünger)  und im Schüler-Cup (Jahrgang 2005 und jünger)  jeweils ganz vorne. „Es war ganz schön knapp“, betont Christian Simon, der die Veranstaltung für den VfR moderierte. Das gilt auch für die anderen Wertungsklassen. Der VfR war noch im Schüler-Mix-Cup (Jahrgang 2009 und jünger)  angetreten und schafft es hier auf Platz zwei hinter dem TV  Rüdesheim. Rüdesheim siegt auch im Jugend-Cup (Jahrgang 2001 und jünger) und kommt im Open-Cup auf den zweiten Platz hinter dem TV Bad Sobernheim.

Einen Morgen lang waren die Jungs und Mädels in der Halle aktiv: Barren, Reck, Balken, Sprung und Boden galt es zu turnen und dabei wertvolle Punkte für den Mannschaftswettkampf zu sammeln. Siegerehrung ist übrigens am Sonntag, 1. März, in Niederwörresbach.

Zurück